NachDenkSeiten – Die kritische Website

Haben iranische Sicherheitskräfte wirklich 1.500 Demonstranten getötet?
Rund 1.500 Menschen sollen iranische Sicherheitskräfte während der Proteste im vergangenen November getötet haben. Mit diesem Vorwurf begründen die USA ihre harte Politik gegenüber dem Iran. Doch der Ursprung der Zahl ist höchst ...

„Seht her, da spricht ja ein warmes Herz“ – Rezension eines ungewöhnlichen Buches über unsere Wirtschaft
In den letzten Wochen konnte man öfters die Transformationsforscherin Maja Göpel im Fernsehen sehen. Einem größeren Publikum dürfte sie auch durch ihr Buch „Unsere Welt neu denken. Eine Einladung“ bekannt sein. Denn das Buch ...

Mehrheit der Russen stimmte für Änderungen der Verfassung
Am Mittwoch ging in Russland das mehrtägig durchgeführte Referendum über die Verfassungsänderungen zu Ende. Wie allgemein erwartet, stimmte eine große Mehrheit für die Änderungen. Nach der Auszählung der Hälfte ...

Hinweise des Tages
Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (AT) ...

Videohinweise am Mittwoch
Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können ...

Julian Assange – An seinem Geburtstag weiterhin im Hochsicherheitsgefängnis und im September im Old Bailey
Am kommenden Freitag, dem 3. Juli, wird Julian Assange zum 10. Mal seinen Geburtstag nicht in Freiheit begehen, auch nicht mit Familie, Freunden und Kollegen, und das alles, weil er Kriegsverbrechen der USA enthüllt hat. Am Montag gab es eine weitere ...

Big Brothers Großer Bruder: Google macht sich jetzt einfach seinen eigenen Journalismus
Der weltweit größte und mächtigste Datenkonzern holt sich deutsche und ausländische Verlage ins Boot. Sie sollen die Inhalte liefern, die Google in einem neuen Nachrichtenformat präsentieren will. Damit wird der Weg zu einem Supermassenmedium ...

Die mediale Ermordung von Jeremy Corbyn
Die NachDenkSeiten haben in den letzten Jahren immer wieder über Jeremy Corbyn und die unsäglichen Kampagnen gegen diesen bemerkenswerten Politiker geschrieben. Nun hat Corbyn – politisch leider postum – Schützenhilfe von ungewöhnlicher ...

Hinweise des Tages
Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (WM/JB) ...

Leserbriefe zu „Die taz und Horst Seehofer: Heuchelei auf allen Seiten“
In diesem Beitrag befasst sich Tobias Riegel mit einer Kolumne in der „taz“ über Rassismus bei der Polizei und mit der Reaktion darauf durch Bundesinnenminister Horst Seehofer. Durch die „taz“-Kolumne sei das Niveau der Rassismus-Debatte ...


Fefes Blog

Ich hatte ja in der "Filesharing-Oma"-Sache eine Mail an das Amtsgericht Köln geschrieben. Als da keine Antwort kam, hab ich nochmal nachgehakt. Jetzt
...

Gute Nachrichten! Putin kann voraussichtlich weiter Präsident bleiben!Laut einer ersten Auszählung haben mehr als 77 Prozent der russischen Wähler für
...

Nicht nur deutsche Gerichte greifen bei der Auslegung von an sich klaren Regelungen gerne mal bis zum Anschlag ins Klo. Auch das Gericht in Wien, vor dem
...

Duck Duck Go zerschießt sich ihr angehäuftes Vertrauen, das im Wesentlichen aus gebetsmühlenhaft wiederholten Beteuerungen besteht, mit ihrem Android-Browser
...

Drehtür-News: Tönnies hatte Sigmar Gabriel als "Berater" engagiert.Gabriel erhielt bislang offenbar ein Pauschalhonorar von 10.000 Euro im Monat sowie
...

Der neue Chef des sächsischen Verfassungs"schutz"es löscht erstmal die Daten über den Rechtsextremismus.Bei dem Material ging es darum, wie weit sich
...

Infrastrukturapokalypse: Xetra down.Update: Gute Nachrichten! Niemand ist Schuld. War ein Softwareproblem. Da kann man ja wohl dann nichts machen.
...

Schlechte Laune? Nee, sorry, kein Schlangenöl. Aber dieser die Tränendrüsen strapazierende Twitter-Thread über ein britisches Pärchen, die in Frankreich
...

Datenreichtum bei Foodora / Delivery Hero.Da zeigt sich ein schöner Kontrast, finde ich. Wenn in deinem Restaurant Hygiene-Verletzungen gefunden werden
...

Covid-Bekämpfung.Old and busted: Bleiche trinken.New hotness: Stickstoffmonoxid inhalieren.Ich hörte, Hellfire-Raketen helfen auch gut. Unter deren Opfern
...


Die Propagandaschau

Epilog: Was halten Sie von Regime-Change, Vladimir Putin?
Epilog: Was halten Sie von Regime-Change, Vladimir Putin? Eine evolutionäre Handreichung zum „Sturz“ westlicher Diktaturen und zur Errichtung eines demokratischen …Weiterlesen → ...

5 Jahre Dokumentation verbrecherischer Propaganda
Ein paar Daten (Stand: 26.08.2018) Von September 2013 bis August 2018 Veröffentlichte Beiträge: Wörter insgesamt: Veröffentlichte Tickermeldungen: Veröffentlichte Tweets: Leserkommentare …Weiterlesen → ...

   5 Jahre Propagandaschau-Blog in einem handlichen Offline-Archiv
Gepackt sind es etwas mehr als 3GB in 7 Dateien, entpackt (mit 7-Zip oder einem anderen Packprogramm) passt es noch …Weiterlesen → ...

   5 Jahre Propagandaschau-Tweets    in einem handlichen Offline-Archiv    (Letztes Update: 05.Dez.2018)
Es ist winzige 3,7 MB klein und enthält doch alle 9520 Tweets, die die Propagandaschau seit 2013 veröffentlicht hat: Das …Weiterlesen → ...

WDR aktuell: Propaganda gegen Demokratie und für Militarismus
Zum Abschluss dieses Blogs noch ein vergiftetes Bonbon aus dem WDR, das besonders prägnant und auf zwei Minuten verdichtet die …Weiterlesen → ...

   Danke!    für die positiven Kommentare
Vielen Dank für all die positiven Kommentare! Ich muss noch einmal klarstellen, dass die PS selbstverständlich nicht mutwillig gelöscht wird, …Weiterlesen → ...

Blog-Empfehlung: Anti-Spiegel
Medienkritik ist heute in aller Munde, weil immer mehr Menschen erkennen, wie die Öffentlichkeit systematisch belogen und manipuliert wird, um …Weiterlesen → ...

BR-Podcast: „Krieg und Lüge – Natürliche Verbündete?“
Die Geschichte des Fragezeichens im Titel dieses Beitrags, der auf einen durchaus hörenswerten Podcast des BR hinweist, dürfte interessant sein. …Weiterlesen → ...

KenFM-Positionen #15: Der Tiefe Staat – Mythos oder Wirklichkeit?
Die 15. Ausgabe von Ken Jebsens Gesprächsrunde „Positionen“ ist seit heute online und stellt erneut die Systemfrage. Dieses Mal geht …Weiterlesen → ...

Neuestes ZDF-Propaganda-Machwerk: „Trump & Putin: Komplott gegen Amerika?“
Was das ZDF am Mittwoch um 22.45 Uhr ausgestrahlt hat, unterbietet einmal mehr alle journalistischen Mindeststandards und bewegt sich qualitativ …Weiterlesen → ...


Telepolis

Scheuers Fahrverbotsgesetz ist möglicherweise ungültig
...

Rückblick: Afghanistan zwischen Moderne und Nationalstaat
...

Windkraft: Rekordertrag, aber Ausbauflaute
...

Putin kann jetzt länger Präsident bleiben
...

Vitamin-D-Mangel und Risiko für eine schwere Covid-19-Erkrankung
...

Urlaub in Zeiten von Covid-19
...

Mit wachsender urbaner Dichte sinkt die Covid-19-Todesrate
...

Afghanistan: Welche Haltung prägt die Aktivitäten der Elitetruppe KSK?
...

3-D-Drucker ersetzt alten Orient
...

Corona-Krise: Mehr Umsatz für Online-Handel, schlechte Zeiten für "gesellschaftlichen Flurfunk"
...


Stefan Niggemeier

Die Müdigkeit des Christian Lindner
Ich habe den Werbespot der FDP zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gesehen und will jetzt sofort Daniel Rosenthal wählen. Der Berliner Fotograf hat Parteichef Christian Lindner beim Reden, Konferieren, Herumstehen, Rasieren, Im-Auto-Sitzen und Sich-die ...

Charité
Es liegt also an mir. Die deutschen Fernsehzuschauer lieben „Charité“, die große historische ARD-Krankenhausserie von Sönke Wortmann. Über acht Millionen haben die erste beiden Folgen eingeschaltet, über sieben Millionen die dritte, und ...

Billy on the Street
Billy Eichner ist der nervigste Schwule im amerikanischen Fernsehen. Und die schwulste Nervensäge. Er geht in New York auf die Straße, stellt sich mit seinem Mikrofon nichtsahnenden Passanten in den Weg, überfällt sie mit irgendeiner Frage oder einem ...

Ümleitung
Bitte gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen. Na gut, das stimmt nicht ganz. Hier ist immer noch all das nachzulesen, was ich in den vergangenen Jahren so gebloggt habe. Und eine große Auswahl von Artikeln, die ich für Zeitungen geschrieben ...

Nicht egal
Nichts löst derzeit so viel Hass im Netz aus wie Kampagnen gegen Hass im Netz. Anfang der Woche ist eine neue gestartet. Sie nennt sich „#nichtegal“, was dafür steht, dass uns Hass nicht egal sein soll. Bekannte Youtuber haben sich vor die ...

Simultaneity Porn
„Bitte gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.“ Das war immer schon der Satz, der mehr Menschen als jeder andere dazu brachte, stehen zu bleiben und zu gucken, insbesondere, wenn schon andere Menschen da standen und guckten. Im Moment ...

Die Verlobung von Dagi Bee
Nun ist es passiert. Es hatte sich schon länger abgezeichnet. Es mangelte auch nicht an Indizien und verräterischen Zeichen. Und spätestens nach dem gemeinsamen Kurzurlaub in Paris, der sogenannten Stadt der Liebe, war das Getrapse der Nachtigall ohrenbetäubend ...

Körperteile-Challenge
Ich habe das vielleicht traurigste Youtube-Video der Welt gesehen. Es trägt den Titel „Welcher Youtuberin gehören diese Titten“, und es ist nicht das, was Sie jetzt glauben. Die deutsche Youtube-Welt wird seit einigen Monaten von einem Genre ...

Flausch am Sonntag (65)
(via Kraftfuttermischwerk) ...

Unabhängigkeitserklärung
Oh, hallo. Ich muss Ihnen was sagen. Ich bin umgezogen. Vor drei Wochen schon. Aber ich war so beschäftigt damit, mein neues Zuhause zusammenzuzimmern und einzurichten und mit Leben zu füllen, dass ich nicht dazu gekommen bin, hier einen ordentlichen ...


BILDblog

Unbekannter Pionier, „Coolibri“ vor dem Aus, Google und die Verleger
1. „Sind die Bilder erst einmal im Netz, ist alles zu spät“ (zeit.de, Lisa Hegemann) (Triggerwarnung: Kindesmissbrauch) Familienrechtler Rudolf von Bracken vertritt seit mehr als drei Jahrzehnten Betroffene von Kindesmissbrauch vor Gericht ...

Wirecard-Berichterstattung, „Medien-Doktor“, Fremder Fame
1. Zuerst wurden die Journalisten verdächtigt (deutschlandfunk.de, Christopher Ophoven, Audio: 6:21 Minuten) Jahrelang berichtete die „Financial Times“ über die Unregelmäßigkeiten beim Finanzdienstleister Wirecard. Dies bekam auch die ...

Was falsch läuft, Klenks Kampf, Diversitäts-Checkliste
1. Was falsch läuft im Journalismus (br.de, Knut Cordsen) Birk Meinhardt schrieb lange Zeit als festangestellter Reporter für die „Süddeutsche Zeitung“, doch irgendwann setzte eine Entfremdung ein, und Meinhardt verließ schließlich das ...

Später Triumph, Unpure Pur-Abos, Tönnies und der Buddy-Journalismus
1. Der späte, aber große Triumph der Financial Times (meedia.de, Nils Jacobsen) Der mittlerweile insolvente Zahlungsdienstleister Wirecard galt vor seinem tiefen Fall lange Zeit als Vorzeigevertreter des Finanztechnologie-Sektors. Die „Financial ...

„Katapult“-Effekt, Seehofers „Nicht-Anzeige“, Wumms, Bumms und Rumms
1. Werk und Wirkung (spiegel.de, Sebastian Fischer) Sebastian Fischer kommentiert Horst Seehofers „Nicht-Anzeige“ gegen eine „taz“-Kolumnistin. Die gut zwei DIN-A4-Seiten lange Erklärung des Bundesinnenministers sei „Politpoesie ...

Wenigstens werden diesmal keine Witwen geschüttelt
20 Millionen Euro soll der Axel-Springer-Verlag derzeit in den Versuch stecken, „Bild“ auch als (Live-)Video-Plattform zu etablieren. Das kann schon aus rein inhaltlicher Sicht kein wohltätiges Projekt sein und das soll es sicher auch aus ...

Bundesminister für Hin und Her, „Krawallnacht“, Drosten und „Bild“
1. Bundesminister der Verzögerung, für Hin und Her (spiegel.de, Florian Gathmann & Wolf Wiedmann-Schmidt) Am Wochenende kündigte Bundesinnenminister Horst Seehofer an, Strafanzeige gegen eine „taz“-Autorin stellen zu wollen, allein ...

Projekt „Hassmaschine“, Taschengeld fürs Lokale, Zwang zur Solidarität
1. Wie Facebook im Kampf gegen Hass versagt (tagesschau.de, Benedikt Nabben & Maximilian Richt & Niels Ringler & Robert Schöffel & Hakan Tanriverdi & Maximilian Zierer & Nils Altland & Sebastian Pittelkow & Christian ...

Seehofers Anzeigeabsicht, Letzte Worte an Rezo, Mehr Frauen ins TV
1. „Finger weg von der Pressefreiheit“ (taz.de, Carolina Schwarz) Innenminister Horst Seehofer sprach am Wochenende von seiner Absicht, die „taz“-Kolumnistin Hengameh Yaghoobifarah anzuzeigen, bei dieser Absicht scheint es jedoch ...

Konflikt bei der „taz“, Rezos Antwort, Kritik zum Hasskriminalitätsgesetz
1. Schwerer Konflikt bei der „Taz“ (sueddeutsche.de, Elisa Britzelmeier & Jens Schneider) Der Konflikt um eine umstrittene Kolumne in der „taz“ über die Polizei scheint mittlerweile völlig eskaliert. Eine Mitteilung im Hausblog ...


netzpolitik.org

Was vom Tage übrig blieb: Maximator, Maßnahmenüberblick und Marktbeherrschung
Eine alte BND-Kooperation wird bekannt und Bier spielte bei der Namensgebung eine Rolle. Außerdem sorgen sich Verbraucherschützer:innen um die geplante Fitbit-Übernahme durch Google und Kühe sind nicht für dämliche TikTok-Challenges da. Die besten ...

Neues Polizeigesetz: Streit um Kontrollen bei der Bremer Polizei
Die rot-rot-grüne Landesregierung will mit einem neuen Polizeigesetz rassistische Polizeikontrollen explizit verbieten und die Rechte von Betroffenen stärken. Oppositionsparteien und Gewerkschaft der Polizei echauffieren sich und nennen den Entwurf ...

Eilantrag zum Kohlegesetz vor Oberverwaltungsgericht: Transparenz nutzt nichts, wenn es zu spät ist
Wann muss die Bundesregierung die Hintergründe ihrer Gesetzentwürfe offenlegen? Beim Streit um das milliardenschwere Kohlegesetz zeigt sich, dass Auskunftsgesetze oft zu schwerfällig sind - es sei denn, die Gerichte sorgen für Transparenz. ...

Was vom Tage übrig blieb: Gesundheitsdaten, Gesichtserkennung und gelöschte Gruppen
Die Gematik hat Spezifikationen für das E-Rezept vorgestellt, die ACM spricht sich gegen Gesichtserkennung aus und Facebook löscht endlich rechte Accounts und Gruppen. Die besten Reste des Tages. ...

Internetfreiheit: Brasilien stimmt für Fake-News-Gesetz, das mehr Überwachung bringt
In Brasilien müssen sich in Zukunft alle Nutzer:innen von sozialen Netzwerken und Messengern mit dem Ausweis registrieren. Außerdem soll die Größe von Gruppen in Messengern verringert werden und oft weitergeleitete Nachrichten gespeichert werden. ...

Medienpädagogik mit Freier Software: Nicht nur Technik fördern, sondern Wissen
Medienkompetenz – ein strapazierter Begriff und einer, der immer wieder mit Tablet-Klassen oder pädagogischen Spielen assoziiert wird. Was Medienkompetenz aber mit Kreativität zu tun hat und warum das langfristig nur mit Freier Software funktionieren ...

Interview zu Technikängsten: Ein kritischer Blick kann zu mehr Sorgfalt führen
Einen aufgeklärten Umgang mit Technologie haben die Menschen hierzulande auch Vereinen wie dem Chaos Computer Club zu verdanken, sagt der Technikphilosoph Christian Vater im Interview. Und ein kritischer Blick auf Technik ist nicht das gleiche wie Angst ...

95. Netzpolitischer Abend: Polizeigesetze und Filteranalysen
Beim Netzpolitischen Abend der Digitalen Gesellschaft geht es diesmal um bessere Polizeigesetze und gleich zwei Mal um Filter. Die einen bringt uns die Umsetzung der EU-Urheberrechtsreform, die anderen sind schon da und haben ein Problem. Im Stream könnt ...

Repression gegen Demokratiebewegung: Abschiedsnachrichten aus Hongkong
Das nationale Sicherheitsgesetz aus Peking zeigt schon jetzt Wirkung, indem es Aktivist:innen zu Selbstschutzmaßnahmen wie Rücktritten, Auflösungen von Organisationen und Löschungen von Social-Media-Accounts treibt. Das Gesetzespaket könnte die demokratischen ...

Was vom Tage übrig blieb: Strafen, Sicherheitsvorfälle und Stellungnahmen
Die Bundesregierung bewertet die EU-Strategie zur Künstlichen Intelligenz, die AOK Baden-Württemberg muss über eine Million Euro Strafe zahlen und der Lieferdienst Foodora wurde bereits 2016 gehackt. Die besten Reste des Tages. ...


Internet-Law

Leben mit dem Virus
Die äußerst restriktiven Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus wurden jetzt mindestens bis zum 03.05.2020, in Bayern weitgehend gar bis zum 10.05.2020 verlängert. Der Journalist Falk Steiner bringt es gut auf den Punkt. Der Staat agiert nach ...

Die Corona-Tracking-App. Eine gute Idee?
Das Thema Corona-Tracking mittels Smartphone-Apps nach dem Vorbild von Singapur oder Südkorea ist derzeit in aller Munde. Auf netzpolitik.org ist dazu unlängst ein Beitrag von Johannes Abeler, Matthias Bäcker, Ulf Buermeyer erschienen, der die Nutzung ...

OLG Frankfurt: Identifizierende Berichterstattung über Plagiatsvorwürfe
Das OLG Frankfurt hat ein Urteil des LG Frankfurt aufgehoben, das eine Berichterstattung über Plagiatsvorwüfe unter Namensnennung untersagt hatte (Urteil vom 19.1.22019; Az.: 16 U 210/18). Ein FAZ-Journalist darf danach weiterhin identifizierend über ...

Kein Schertz: Medienanwalt wollte Spiegel einschüchtern und verliert
Die Berichterstattung des Spiegel über zweifelhafte Steuervermeidungsstrategien großer Fußballstars wie Ronaldo oder Özil (Football Leaks) ist erwartungsgemäß juristisch bekämpft worden. Allerdings sind nicht nur die Fußballer (erfolglos) gegen ...

Kann man noch datenschutzkonform twittern?
Der baden-württembergische Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink hat unlängst mitgeteilt, seinen Twitteraccount zu löschen, nachdem das Bundesverwaltungsgericht entschieden hat, dass Aufsichtsbehörden ermessensfehlerfrei direkt gegen Betreiber ...

BGH: Auskunftsansprüche gegen Portalbetreiber
Der BGH bejaht in einer aktuellen Entscheidung (Beschluss vom 24.09.2019, Az.: VI ZB 39/18) Auskunftsansprüche gegen Anbieter von Telemedien nach § 14 Abs. 3 – 5 TMG wegen Verletzung absolut geschützter Rechte, insbesondere wegen Persönlichkeitsrechtsverletzungen ...

OLG Köln: Löschanspruch gegen Jameda
Das Oberlandesgericht Köln hat gerade das Ärztebewertungsportal Jameda u.a. dazu verurteilt, sämtliche zu einem bewerteten Arzt gespeicherten Informationen zu löschen (Urteile vom 14.11.2019, Az.: 15 U 89/19 und Az.: 15 U 126/19). Nach Auffassung ...

OLG Frankfurt: Neue Entscheidung zum Influencer-Marketing
Die Entscheidungen zum Influencer-Marketing, bei denen es zumeist um die Frage einer verdeckten Werbung geht, häufen sich. Eine einheitliche Linie hat die Rechtsprechung noch nicht wirklich gefunden. Das Gebot der Trennung von Werbung und Content ergibt ...

BGH hebt Urteil zu Adblock Plus teilweise auf
Das von Springer gegen Eyeo, den Anbieter des Werbeblockers Adblock Plus, angestrengte Verfahren auf Unterlassung war am Ende sowohl beim BGH als auch beim BVerfG erfolglos. Der I. Zivilsenat des BGH hatte entschieden (Urteil vom 19.04.2018, Az.: I ZR ...

Unterlassungsverpflichtung und Löschung bei Google
Wer (wettbewerbsrechtlich) zur Unterlassung verpflichtet ist, muss zudem bei Google auf eine Löschung hinwirken. Das hat das OLG Frankfurt mit Urteil vom 22.08.2019 (Az.: 6 U 83/19) entschieden. Das Gericht führt hierzu aus: Analog zum Umfang der Unterlassungsverpflichtung ...


law blog

„Egoist“ klagt gegen das Kontaktverbot – und kriegt am Ende womöglich Recht
In Aachen klagt ein Mann gegen die Kontaktverbote wegen des Corona-Virus. Er will sich insbesondere in der Öffentlichkeit mit seinen Freunden treffen. Das Oberverwaltungsgericht Münster will nach Angaben einer Gerichtssprecherin nächste Woche entscheiden ...

NRW lässt Gefangene frei
Auch die Justizvollzugsanstalten bleiben von der Corona-Problematik nicht verschont. Die nordrhein-westfälische Landesregierung versucht nun, die Risiken zu minimieren. Gefangene, die nur kurze Freiheitsstrafen verbüßen oder nur noch einen geringen ...

Besuch – ist der weiter erlaubt?
Seit heute gelten die neuen Schutzvorschriften wegen des Corona-Virus. Die nordrhein-westfälische Regelung kann man zum Beispiel hier nachlesen. Auf eine Ausgangssperre wird verzichtet, im Kern läuft es darauf hinaus, dass sich – Angehörige und ...

Keimfreie Kommunikation
Es gibt Mandanten, die legen Wert darauf, nur per Briefpost zu kommunizieren. Ist oft auch nachvollziehbar, wenn nicht sogar empfehlenswert. Einer dieser Hartgesottenen meldet sich nun aber mit folgender Bitte: Im Hinblick auf die aktuelle Situation wäre ...

Verhältnismäßig verhältnismäßig
Das Land Bayern hat heute eine landesweite Ausgangssperre oder, milder formuliert, Ausgangsbeschränkung verhängt. Diese tritt um Mitternacht in Kraft. Allerdings zeigt die Anordnung – was ich gut finde – sehr deutlich, dass man die Beschränkung ...

Corona-Disclaimer
Disclaimer in den Zeiten von Corona: In der Strafvollstreckungssache gegen N.N. – Aktenzeichen – bitte ich zu prüfen, ob der Anhörungstermin am 20.03.2020 verlegt werden kann. Ich habe als Strafverteidiger in den letzten Tagen an diversen ...

Grundrecht außer Kraft
In einem Presse-Briefing hat die Landesregierung NRW am gestrigen Tag die weitergehenden Maßnahmen für eine Eindämmung des Corona-Virus vorgestellt. Ausdrücklich genannt wurde die Untersagung von öffentlichen Veranstaltungen unter freiem Himmel, ...

Nur noch in der Zelle
Das Amtsgericht Düsseldorf schließt, wie so viele Gerichte, weitgehend seine Pforten. Haftsachen werden aber weiter bearbeitet. Was viele meiner (künftigen) Mandanten sicher für verantwortungslos halten. Aber Scherz beiseite, auch im Hausgefängnis ...

Sportstudio zu, Beitrag läuft weiter?
Auf Grund der strengen behördlichen Anweisungen in Zeiten der Coronakrise finden momentan so gut wie keine kulturellen oder sonstigen Veranstaltungen mehr statt. Fällt die einmalige Veranstaltung, zum Beispiel ein Konzert oder Theaterstück, aus, kann ...

Ruf! Sofort! An!
Wenn eine dringlich klingende E-Mail bei uns eingeht, kontaktieren wir die (potenziellen) MandantInnen natürlich umgehend, um das weitere Vorgehen abzusprechen. Heute erreichte uns so eine Rückrufbitte. Die juristische Angelegenheit schien – so ...


Hinter der Fichte

SBU-Babtschenkos Totentanz in Kiew
...

Massaker von Odessa - Täter und Hintergründe
...

Einsichtiger Wendehals? Uli Gack bekommt die Quittung
...

Skripal-OPCW-Tape: „Es könnten auch die USA gewesen sein.“
...

Darf man Journalisten wegen ihrer Meinung kritisieren?
...

Duma: Britischer Journalist findet keine Indizien für Gas-Angriff
...

taz schlägt dem Giftfass den Boden aus
...

Giftgas vom Lambsdorff
...

UNO-Sicherheitsrat beugt sich dem Unrecht - Abstimmungsergebnis
...

Revolution Man - Die wahre Geschichte der Weißhelm-Bilder
...


Spiegelkabinett

Wir sind jetzt Kommissionspräsidentin!
...

Die große Verarsche
...

Die Welt als Sprechblasen - Heiko Maas
...

Journalismus, der nur noch Brechreiz hervorruft: Xenia Böttcher, ARD - Cristoph Röckerath, ZDF
...

Mainstreampresse verschweigt: Mehr als 40.000 Todesfälle durch Sanktionen der USA gegen Venezuela - Menschenrechtsrat der UN: Verstoss gegen Völker-
...

Der Zeitjournalist Dr. Jochen Bittner hat ein Buch geschrieben
...

Greta's Funktion
...

Afghanistan und die tägliche Dosis Desinformation durch die Tagesschau
...

Propaganda mit dem Florett
...

Die Zyniker im Deutschen Bundestag und was ein sogenannter Reporter daraus macht
...


Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda

Corona: US-Seuchenschutzbehörde CDC fälscht Fallzahlen
CORONA-KRISE: SKANDAL- US-SEUCHENSCHUTZBEHÖRDE CDC VERFÄLSCHT FALL UND TODESZAHLEN (VIDEO) ‚Desweiteren ist eine Veränderung festgelegt worden, welche die Bezeichnung für Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 betrifft. Zuvor war es hinlänglich ...

Bill Gates lobt Saudi-Arabien: Great Leadership
Humanisten und Philantropen heute: die Bill & Melinda Gates Stiftung im Wortlaut Saudi Arabia took a strong lead at the event and contributed $150 million toward a pot that eventually reached $8.8 billion, some $1.2 billion more than was being asked ...

Studie von Prof. Vaudenay zu Corona-App – “Ein eklatanter Betrug”
Corona-App: “Ein eklatanter Betrug” „Während Politik und Medien weiterhin nicht offen kommunizieren, veröffentlicht SPR Auszüge aus der vernichtenden Analyse von EPFL-Informatik-Professor Serge Vaudenay zur Intransparenz und den Sicherheitsrisiken ...

Spanische Wissenschaftler: Corona seit März 2019 in Barcelona
Forscher der Universität von Barcelona haben nach eigenen Angaben das Coronavirus in Abwasserproben aus Barcelona vom März 2019 nachgewiesen. Damit wäre Corona schon ein ganzes Jahr länger in der spanischen Metropole aktiv, als es die erste offizielle ...

Corona vielleicht schon seit März 2019 in Barcelona
Corona vielleicht schon seit März 2019 in Barcelona Einer neuen Untersuchung zufolge könnte das Coronavirus SARS-CoV-2 schon sehr viel länger kursieren als bislang angenommen. Forscher der Universität Barcelona haben Abwasserproben der katalanischen ...

Die Corona-Maßnahmen sind illegal
Jeder Mensch hat unveräußerliche Grundrechte und verfassungsmäßige Rechte. Diese können nur in den seltensten Fällen teilweise ausgesetzt werden (aber nur so viel als nötig), beispielsweise beim Freiheitsentzug von Straftätern (Gefängnis) oder ...

Afrika: Tod durch Ebola, Malaria, Thyphus wegen Corona-Lockdown
Barth-Engelbart mit CORONA 98: „In den Zentralafrikanischen und ostafrikanischen Staaten wächst die Angst vor Ebola. Es herrscht weitgehend CORONA-Lockdown mit katastrophalen Folgen am Beispiel einer meiner ehemaligen Grundschülerinnen kann ich ...

Kolumbianische Militärs verkaufen auch deutsche Walther P99 an die Mafia – es gibt keine Ausfuhrgenehmigung nach Kolumbien
Kolumbianische Militärs verkaufen auch deutsche Walther P99 an die Mafia – es gibt keine Ausfuhrgenehmigung nach Kolumbien Enthüllungsjournalisten haben neue Beweisstücke einer engen Partnerschaft zwischen kriminellen Gruppen und Armeeeinheiten öffentlich ...

Umstrittener Polizeieinsatz in Hamburg: Jetzt sprechen die Betroffenen
Umstrittener Polizeieinsatz in Hamburg: Jetzt sprechen die Betroffenen Debatte in Hamburg nach Festsetzung von Kindern und Jugendlichen. Telepolis protokollierte die Aussagen von Betroffenen und Augenzeugen Den Bericht gibt’s hier. ...

Corona-Krise und negative Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft mit Prof. Dr. Christian Kreiß
Video bei Youtube: Corona-Krise und negative Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft mit Prof. Dr. Christian Kreiß Bitte auch beachten: 250 Expertenstimmen zur Coronakrise. Ein kleiner Auszug: „Für so drastische Maßnahmen fehlen schlichtweg die ...


Jo Menschenfreund

Türkei vs Kurden in Syrien - Was die Massenmedien nicht erklärten
...

"Finis Germania" eine etwas andere Rezension
...

Libyen, ein erfolgreiches neokoloniales Projekt?
...

Der Stern, Fake-News, Propaganda und deutsche Gerichte
...

Wer ist für die Katar-Krise verantwortlich?
...

Saudi-Arabien VS Katar
...

Der Iran ist eine Demokratie
...

USA wollen Krieg mit Russland erzwingen?
...

Saudi-Arabien vs Iran
...

Nordkorea und was vergessen wird
...


 edit 


Impressum: Jens Bernert | Lange Rötterstraße 45 | 68167 Mannheim | nasuma@nasuma.de